Segura GmbH

Datenschutzerklärung (Stand 04/2016)

§ 1 Allgemeine Datenschutzstandards
§ 2 Einwilligung/ Widerrufsrecht
§ 3 Erfassung, Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten
§ 4 Weitergabe personenbezogener Daten
§ 5 Verwendung von Cookies und User-IDs
§ 6 Google Analytics/ WebAnalytics
§ 7 Social-Media Einbindungen und Plugins
§ 8 Verweise (Links) auf andere Webseiten
§ 9 Sichere Kommunikation im Internet
§ 10 Ihre Rechte/ Ansprechpartner

Der Schutz der Privatsphäre ist von entscheidender Bedeutung für die Zukunft einer internetbasierten Wirtschaft. Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir unser Engagement für den Schutz der Privatsphäre unterstreichen und erläutern, wie die Segura GmbH mit firmenbezogenen und personenbezogenen Daten umgeht und die Persönlichkeitsrechte der Besucher unserer Webseite www.seguradirekt.de respektiert.

Mit dem Besuch auf unserer Webseite stimmen Sie der Datenschutzerklärung automatisch zu. Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden stets auf dieser Seite bekanntgegeben, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten Segura GmbH speichert und wie diese genutzt werden. Bitte prüfen Sie daher regelmäßig diese Informationen.


§ 1 Allgemeine Datenschutzstandards

Unser Umgang mit personenbezogenen Daten ist an globalen Prinzipien und Standards ausgerichtet. Unsere Mitarbeiter müssen eine Verpflichtungserklärung zur Wahrung des Datengeheimnisses abgeben und sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Mit uns kooperierende Versicherungsunternehmen haben Datenschutzerklärungen mit analogem Inhalt verbindlich abgegeben.

Alle Sicherheitsvorkehrungen bei Segura GmbH und unserem Internetprovider entsprechen dem aktuellen Stand der Technik. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.


§ 2 Einwilligung/ Widerrufsrecht

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der nachfolgend beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sperr-, Lösch- oder Berichtigungswünsche können uns über die im Impressum genannte Adresse übermittelt werden.


§ 3 Erfassung, Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Erfasst werden dann lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person.

Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit bemühen wir uns personenbezogene Daten nur zu erheben, wenn es für die von Ihnen gewünschten Zwecke erforderlich ist oder wenn Sie uns Daten freiwillig angeben. Die Menge an Daten, die wir erheben, richtet sich somit nach Ihrer Nutzung unserer Angebote. Dabei erheben wir bei der Beantragung einer bei uns angebotenen Versicherung personenbezogene Daten, antragsbezogene Daten und Daten zur Einholung notwendiger Zustimmungen und Erklärungen. Die Zustimmungen und Erklärungen sind insbesondere Erklärungen zur Kenntnisnahme dieser Datenschutzerklärung und der Datenverarbeitung beim jeweiligen Versicherungsunternehmen, Einwilligung zu den AVB der jeweiligen beantragten Versicherung, Erklärungen zur Kenntnisnahme der Beratungsdokumentation, der Verbraucherinformationen gem. §1 der Verordnung über Informationspflichten bei und schließlich Ihre Einwilligung zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Unsere AGB beinhalten die Erteilung einer Versicherungsmaklervollmacht gegenüber der Segura GmbH, deren Umfang sich jedoch ausschließlich auf die bei uns angebotenen und von Ihnen beantragten Versicherungen / Verträge beschränkt und zu deren Erhalt wir gesetzlich verpflichtet sind.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.


§ 4 Weitergabe personenbezogener Daten

Wenn Sie bei Segura GmbH eine der bei uns angebotenen Versicherungen oder Rahmenverträge beantragen, werden die von Ihnen hierbei freiwillig übermittelten persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung von der Segura GmbH nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an das jeweilige Versicherungsunternehmen.

Es werden insbesondere folgende Daten abgefragt, die von Ihnen eingegeben werden müssen:

• Ihre E-Mail-Adresse
• Ihren Vor- und Nachnamen
• Ihre Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort)
• Ihr Geburtsdatum
• Ihr Geburtsort
• Bankdaten

Die Erhebung, Speicherung, Nutzung und Übermittlung der vorgenannten Daten an das jeweilige Versicherungsunternehmen geschieht nur zum Zwecke der Anbahnung und Durchführung des Vertrages.

Die zur Weiterverarbeitung erhobenen Daten werden bei der Übertragung von Ihrem Rechner zu unserem Server verschlüsselt. Zur Verschlüsselung verwenden wir das Secure Socket Layer-Protokoll (SSL). Unsere Rechner und die Rechner unseres Internetproviders sind mittels Zutritts- und Zugangskontrollvorkehrungen sowie Firewall- und Zugriffskontrollsystemen so geschützt, dass niemand unbefugt zu ihnen vordringen und auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen kann um diese einzusehen oder diese zu manipulieren. Sofern wir Ihre Daten zur Erstellung eines Angebots bzw. für die Erbringung einer Leistung weiterleiten müssen, geschieht dies ebenfalls ausschließlich auf verschlüsselten Weg.


§ 5 Verwendung von Cookies und User-IDs

Um unsere Webseite kundenfreundlich zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf einigen Seiten sogenannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Sie dienen der Steuerung der Internet-Verbindung während des Besuchs auf unserer Webseite. Gleichzeitig erhalten wir über diese Cookies Informationen, die es uns ermöglichen, unsere Webseite auf die Bedürfnisse der Besucher zu optimieren. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der von uns verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht ("Sitzungs-Cookies"). Die sogenannten "dauerhaften Cookies" verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie bei uns ein Antragsformular ausfüllen, speichern wir die eingetragenen Daten bereits vor Absendung des Formulars auf unserem Webserver zwischen, damit Ihre Einträge auf den verschiedenen Seiten des Antrags beim Vor- oder Rückblättern verfügbar bleiben. Bei einem Abbruch des Antragsverfahrens werden diese Daten dann alle gelöscht.

Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software zu verhindern; dadurch können Sie jedoch gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite voll umfänglich nutzen.


§ 6 Google Analytics/ WebAnalytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Diese Webseite benutzt zudem 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst von der 1&1 Internet AG („1&1“). Auch 1&1 WebAnalytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. 1&1 wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1&1 diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1&1 verarbeiten. 1&1 wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von 1&1 in Verbindung bringen.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie mit einem Klick auf diesen Link die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.


§ 7 Social-Media Einbindungen und Plugins

Google Plus

Wir verwenden auf unserer Webseite die '+1' Elemente von Google Plus, einem Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA ('Google'). Durch jeden Aufruf unserer Webseite, die mit dem '+1' Element versehen ist, werden Daten des Kunden an Google übermittelt und bei Google für einen Zeitraum von bis zu zwei Wochen gespeichert. Es handelt sich dabei um die oben bereits genannten Statistischen Daten. Sofern der Kunde das '+1' Element anklickt, während er bei Google Plus angemeldet und eingeloggt ist, wird diese Information an Google übermittelt und dort mit Bezug zu dem Profil des Kunden personenbezogen gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht. Nähere Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google sind unter der folgenden Webseite zu finden: https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Facebook

Auf unserer Webseite sind Elemente von Facebook integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ('Facebook').

Durch jeden Aufruf unserer Webseite, die mit einem Facebook Element versehen ist, werden Daten des Kunden an Facebook übermittelt und bei Facebook gespeichert. Es handelt sich dabei um die oben genannten Statistischen Daten.

Sofern der Kunde bei Facebook angemeldet und während des Besuchs unserer Webseite bei Facebook eingeloggt ist, kann Facebook erkennen, dass Sie unsere Webseite gerade besuchen und verknüpft diese Informationen mit dem persönlichen Benutzerkonto des Kunden auf Facebook. Zudem wird das Anklicken des 'Gefällt mir'-Buttons oder die Abgabe eines Kommentars durch Facebook gespeichert und mit dem persönlichen Benutzerkonto des Kunden auf Facebook übermittelt und gespeichert.

Die Verknüpfung der Informationen mit der Person des Kunden kann unterbunden werden, indem vor dem Besuch unserer Webseite ein Ausloggen bei Facebook erfolgt, bzw. die Cookies von Facebook gelöscht werden. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Twitter

Wir verwenden auf unserer Webseite Funktionen des Dienstes Twitter, einem Angebot der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA ('Twitter'). Durch jeden Aufruf unserer Webseite, die mit einem Twitter Element versehen ist, werden Daten des Kunden an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Es handelt sich dabei um die oben genannten Statistischen Daten. Sofern der Kunde das Twitter Element anklickt, werden die von ihm besuchten Webseiten mit dem Twitter Konto des Kunden verknüpft und öffentlich zugänglich gemacht. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: http://www.twitter.com/privacy.


Unsere Webseite kann Verweise (Links) auf die Webseiten von Drittanbietern enthalten, auf deren Datenschutzvorkehrungen und Inhalte die Segura GmbH keinen Einfluss hat. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.


§ 9 Sichere Kommunikation im Internet

Allgemein gilt das Internet als unsicheres Medium. Im Gegensatz z.B. zur Telefonleitung kann eine Übermittlung von Daten im Internet durch unberechtigte Dritte leichter abgehört, aufgezeichnet oder sogar verändert werden. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine sogenannte SSL-Verschlüsselung ein. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung von 128 Bit als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Gegebenenfalls sollten Sie den Browser auf ihrem PC aktualisieren. Bitte beachten Sie insbesondere bei der Benutzung von öffentlichen Rechnern oder Rechnern, die ohne Nutzerverwaltung von mehreren Personen benutzt werden können, die Gefahr eines Datenmissbrauchs. Loggen Sie sich nach Ihrer Sitzung ordnungsgemäß aus, und verwenden Sie bei der Nutzung öffentlicher Rechner den „anonymen/privaten“ Modus für das Surfen im Internet, damit niemand Ihre persönlichen Daten oder Ihr geheimes Passwort einsehen kann.


§ 10 Ihre Rechte/ Ansprechpartner

Sie haben ein Auskunftsrecht über Sie gespeicherte personenbezogene Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung.

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder Anregungen und Kritik zum Thema Datenschutz oder wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Philipp Sprenger (p.sprenger@seguradirekt.de)

Stand April 2016